Kostenfreie Workshops im Rahmen der Gründerwoche 2018

Spannende Vortäge von Nicolas Lecloux, Phillip Koecke und Achim Rehahn. Erlebe echte Pitch Vorträge von neuen jungen Startups. Sei mit dabei beim Netzwerken und Currywust

CENTIM
Sankt Augustin
Oktober 09, 2018

SANKT AUGUSTIN

Als Partner der bundesweiten "Gründerwoche Deutschland 2018" bietet das Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (CENTIM) der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg kostenlose Workshops zu Themen der Gründung und des Entrepreneurship vom 12.-16. November an.

4 kostenfreie Workshops

1) Workshop - Social Media
Bonn.digital zeigt euch in diesem Workshop, wie ihr anhand eurer gesetzten Ziele selbst eine Strategie für Social Media aufbauen und anschließend den Erfolg prüfen könnt.

Wann? Mo, 12.11. von 14:00 – 16:00 Uhr
Wo? Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Raum C 177

2) Workshop - Teamstrukturen aufbauen
Viele Studierende arbeiten bereits in Projekten oder an eigenen Ideen. Doch nur wenige von uns sind sich bewusst, wie man effektive Teamstrukturen aufbaut. Wie das geht zeigt euch das Unternehmen Unity Effect.

Wann? Mi, 14.11. von 15:00 – 18:00 Uhr
Wo? Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Raum E 105

3) Workshop - Indeenfindung (MVP)
Von der Idee zum funktionsfähigen Produkt. Ihr tragt eine Startup-Idee mit euch rum, aber wisst nicht wo ihr anfangen sollt? Zusammen mit dem Digitalhub zeigen wir euch, wie es geht!

Wann? Do, 15.11. von 14:00 – 18:00 Uhr
Wo? Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Raum G 114

4) Workshop - Design Thinking (abgesagt)
Gemeinsam Innovationen schaffen. Design Thinking revolutioniert die heutige Arbeitswelt. Die Firma INNODREI führt Sie in dem Schnupperworkshop durch den Design Thinking Prozess.

Wann? Fr, 16.11. von 14:00 – 18:00 Uhr
Wo? Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Raum G 114

Anmeldeschluss: 9. November 2018

Auf der CENTIM Website können Sie sich bis zum 9. November für die einzelnen Workshops anmelden und finden dort auch weitere Infos. Die Mindestteilnehmeranzahl bei allen Workshops beträgt 10 Personen, maximal 30 Personen!

Wenn Ihr Euer Interesse geweckt wurde, dann meldet euch doch einfach zu einem Workshop an: Workshop Übersicht

weiterlesen

Aktuelles

Presse

Facebook